Italia


Italia · 28. Dezember 2018
Die wunderschönen Stadtmauern von Lucca haben mittelalterliche Wurzeln und haben lange Zeit die Stadt effizient verteidigt. Sie ist ungefähr so lang wie die Wiener Ringstraße und man braucht auch etwa eine Stunde (höchstens 90 Minuten), um sie zu umrunden. Bis vor ein paar Jahren konnte man auch mit dem Auto auf dieser Mauer fahren. Inzwischen wurde rundherum eine moderne Straße für Autos gebaut. Die Stadtmauer sind heute ein beliebter Freizeitplatz: Man sieht viele Italiener und relativ...

Italia · 28. Dezember 2018
Wanderung auf dem spuren Napoleons mit Atemberaubende Panoramablicken auf Triest und Meer. Dauer: etwa 4 Stunde Feste Schuhe und Sonnenschutz erforderlich

Italia · 28. Dezember 2018
Maximilian von Mexico hat unter anderem die Marine der österreichische Monarchie quasi gegründet. Natürlich bevor er Kaiser von Mexico wurde. Warum die Tapeten mit Ananas dekoriert sind, warum das Schlaf-, Bade- und Arbeitszimmer wie die Kabinen eines Luxusschiffes aussehen, warum dort kein Mensch übernachten sollte ... Die Antworten auf diese und andere Fragen erfahren Sie während einer Führung im Schloss Miramare.

Italia · 02. Dezember 2018
Sie haben Venedig bestimmt bereits mehrmals besucht... aber haben Sie wirklich alles gesehen? Es gibt immer noch eine unbekannte, mysteriöse, abenteuerliche und sehr romantische Seite dieser faszinierenden Stadt zu entdecken. Wussten Sie, dass eine alte venezianische Redensart besagt, dass die erste schöne Frau, die je geschaffen wurde, aus venezianischem Glas gefertigt war? Auch in diesem Sinne schrieb Geogius Agricola, ein Philosoph des 16. Jahrhunderts, dass Glas aus "schmelzbaren Steinen"...

Italia · 02. Dezember 2018
Viele betrachten diese Stadt mit angstvollem Respekt. Schließlich hat man schon einiges darüber gehört. Alldem stimmt sogar. ABER mit einem Guide aus Neapel und einer Gruppe, die in diesem Fall auf Individualität zugunsten der Sicherheit verzichtet, kann einen Besuch in Neapel wunderschön sein. Die Aussicht ist in der Tat auch für Italien atemberaubend und nicht nur die Fotos, sondern das ganze, unglaublich ruhige Ambiente bleibt in Erinnerung. Manchmal sogar die berühmte neapolitanische...

Italia · 02. Dezember 2018

Italia · 02. Dezember 2018

Italia · 02. Dezember 2018
Es war einmal ein Riese, der sehr groß gewachsen war. Er hatte sagenhaften 3000 Meter erreicht, als der Vulkan unten ihm explodierte. Seitdem misst er nur noch etwa die Hälfte und ist immer noch aktiv. Keine Sorge, er wird ständig beobachtet und die Touristen dürfen nur dann hinauf, wenn absolut keine Gefahr besteht. Was meistens der Fall ist. Es ist trotzdem unheimlich, dem leisen Brummen von unterhalb der Füße zuzuhören. Auch die kleinen Rauchwolken verursachen bei manche Gästen ein...

Italia · 02. Dezember 2018
Hier ist mehr von der römischen Kultur erhalten als in Rom. Der Besuch wird von eine sehr netten lokalen Fremdenführerin geleitet. Pompeji ist immer noch mit Straßen und vielen Ecken gut erhalten und ideal geeignet, um mit Gästen, die noch Fotos machen wollen, eine Art Mynotaurus-Spiel anzufangen. Also am Besten möglichst bei der Gruppe bleiben.

Mehr anzeigen